1
2

13. Weiler Kinder- und Jugendtag

Am Samstag, 12. Juli findet in der Weiler Innenstadt von 10 bis 17 Uhr der 13. Kinder- und Jugendtag statt. Die von der Schillerstraße bis zur Bühlstraße, inklusiv Sparkassenparkplatz, gesperrte Festmeile wird wieder viele abwechslungsreiche Attraktionen bieten. „Um 11 Uhr wird der baden-württembergische Justizminister Rainer Stickelberger den Aktionstag auf der Festbühne, auf dem Sparkassenparkplatz, begrüßen“, sagt Andreas Prokscha, der mit seiner Frau Doris, Jürgen Rühle und Siegfried Burkart zur „Arbeitsgruppe Innenstadt“ von Weil-aktiv gehört, die die Veranstaltung federführend organisieren und betreuen.

Kinder- und Jugendtag

Auf oder vor der Festbühne werden mehrere Auftritte stattfinden, so wird die Jugendabteilung der Weiler Stadtmusik mit ihrem Repertoire wie auch die Partyband „The Walkers“ mit einer guten Mischung aus Rock, Pop, Schlagern, internationalen Standards sowie Fetenhits für gute Stimmung sorgen.
 
Neben der Bühne bieten die Caterer „Brot und Pfeffer“ und Imbissbetriebe Hapke, die Alevitische Gemeinde und Kindergärten für kulinarische Köstlichkeiten, die gemütlich in der dafür vorgesehenen Bewirtungsbereich genossen werden können.
 
Eine beliebte Sensation ist der Walking Ball bei dem man in einem großen Ball trockenen Fußes übers Wasser laufen oder rollen kann. Weitere große Aktionen bietet Pierre Pötzsch vom Freizeicenter Impulsiv an, der dort im Herbst 2014 in der ehemaligen Eissporthalle ein Kinderland eröffnen wird: mit einem Soccer-Cage, ein runder Fußballkäfig in dem zwei Personen gegeneinander antreten können und „Schnappi“, ein 10 Meter langer, 7 Meter breiter und 5 Meter hoher Krabbeltempel für die Kleinen.
 
Weitere Teilnehmer sind die Sparkasse mit Malen, Basteln und Kinderschminken, das Jugendrotkreuz und die Jugendfeuerwehr mit Aktionen, die Weiler Hexen mit Tischkicker-Fußball und das Wunderfitz mit vielen Spielaktionen, ebenso Kindergärten, Schulen, Vereine und der Stadtjugendring. Darüber hinaus gibt viele weitere Überraschungen und Attraktionen. Natürlich kommt dabei das Thema Fußball auch nicht zu kurz. Die Kinder und Jugendlichen sollen sich in der Innenstadt wohl fühlen – sie stehen im Vordergrund. Bis auf den Walking Ball sind alle Attraktionen und Spielmöglichkeiten kostenlos.

Große Anziehungskraft hat auch der Kinderflohmarkt unter dem Motto „Kinder für Kinder“. Weitere Anmeldungen dafür nimmt gerne Optik Burkart unter der Telefonnummer 07621/ 71161 oder unter webmaster@optik-burkart.de entgegen.

Noch ist Platz für weitere Teilnehmer. Für Vereine ist die Teilnahme durch das Sponsoring der Volks-bank Dreiländereck, der umliegenden Geschäfte und der WWT Weil am Rhein Wirtschaft und Tourismus sowie Weil-aktiv kostenlos. Anmeldungen bitte an Andreas Prokscha unter der Telefonnummer 0171-3864614 oder unter info@andreas-prokscha.de.

Von links: Organisatoren Jürgen Rühle, Andreas Prokscha und Siegfried Burkart sowie Andreas Rühle, Bereichsleiter Markt Weil Volksbank Dreiländereck

Von links: Organisatoren Jürgen Rühle, Andreas Prokscha und Siegfried Burkart sowie Andreas Rühle, Bereichsleiter Markt Weil Volksbank Dreiländereck